Was Licht bewirken kann!

Juli 2012Die Überschrift des heutigen Spot Light Artikels habe ich dem Image-Prospekt des niederländischen Rainworks Kooperationspartners in-lite entnommen.

Dieser Satz erscheint mir in zumindest vierfacher Hinsicht bemerkenswert. Zum einen im Hinblick auf den ästhetischen Eindruck eines technisch und künstlerisch beleuchteten Grundstücks und zum anderen im Hinblick auf die Sortimentserweiterung des Angebotes der Rainworks Beregnungsfachhändler. Weitere Aspekte dieser „Wirkung“ dürften aus der Licht im GartenPerspektive des Kunden die optimierte Funktionalität des Anwesens (Wegbeleuchtung, Garageneinfahrten etc.) und auch die Vermittlung eines Gefühls der gesteigerten persönlichen Sicherheit sein.

In einem durch Starkregen, Überflutungen und anderen klimatischen Kapriolen geprägten Frühsommer 2013 wurde die Notwendigkeit der durch die Rainworks-Gruppe propagierten und auch vollzogenen Diversifizierung der Geschäftsbereiche und Lösung der Abhängigkeit von der reinen Beregnungstechnik überaus deutlich. Gartenbeleuchtung wurde für die Gruppe innerhalb kürzester Zeit zu einem wertvollen Geschäftsbereich, der auch dann den Kontakt zum Endkunden ermöglicht, wenn das Wetter einmal mehr „verrückt“ spielt und die Nachfrage nach Beregnungsanlagen nahezu versiegt.

GartenbeleuchtungDie in-lite Beleuchtung basiert auf einem 12 Volt Niederspannungssystem und kann in Verbindung mit den Easy-Lock Verbindern sehr einfach vom Beregnungsbetrieb installiert werden. Die Leuchten wirken modern, funktional und geschmackvoll.

Vertriebs- und Einbauunterlagen können auf dem Downloadbereich dieser Webseite eingesehen oder heruntergeladen werden. Neue Produktschulungen werden nach den Sommerferien angeboten.

Ich hoffe trotz aller positiven Entwicklungen im Bereich „Gartenbeleuchtung“, dass mit dem Beginn des Monats Juli auch der Sommer endgültig einzieht und damit auch Ihre Vertriebsbemühungen im Bereich Beregnungsanlagen unterstützt werden.

 

Ihr Rolf Krüger

Unsere strategischen Partner: