RAINWORKS – die professionelle Antwort auf das geänderte Umfeld in der Beregnungsindustrie

Juli 2012

Europa ist – allen aktuellen finanzwirtschaftlichen Problemen zum Trotz – in den vergangenen Jahren entscheidend näher zueinander gerückt. Logistische Schranken wurden deutlich reduziert und das Internet ermöglicht neue Vertriebs- und Kommunikationsformen sowie internationale Einkaufsmöglichkeiten. Internationale Messen fördern die Kommunikation zwischen Herstellern und Anwendern. Die dadurch nahezu zwangsläufige Preis- und Sortimentsoptimierung fördert den Wettbewerb – eines der hervorstechenden Merkmale der heutigen Beregnungsindustrie.

Abbildung 1Unsere Industrie befindet sich derzeit ohne Zweifel in einem starken Wandel und traditionelle Distributionsmodelle befinden sich auf dem Prüfstand. Das früher Spezialisten vorbehaltene Produkt „Beregnungssystem“ ist heute zu jedem Zeitpunkt, an jedem Ort, für jedermann und nahezu zu jedem noch darstellbaren Preis erhältlich.

In vielen Bereichen der Industrie deutet sich jedoch erfreulicherweise ein Umdenken an:
Der Hype nach dem billigsten Preis weicht einem neuen Servicebewusstsein, das die Bedürfnisse des Endkunden in den Vordergrund stellt.

„Geiz ist geil“ war gestern und verschwindet  langsam am gesellschaftlichen Horizont. Der Wunsch nach Leistung und Service zu einem fairen Preis wird in breiteren Schichten unserer Bevölkerung offenkundig. Kundenzufriedenheit und Kundenprofit im Austausch zu einer darstellbaren Leistung sind die Themen, die Vorwärtsdenkende zunehmend stärker bewegen als der um zwei oder drei Eurocent bessere Einkaufspreis – „entdeckt“ irgendwo in den Tiefen des Internets.

Das so heftig und intensiv umtanzte „ goldene Kalb“, der billigste Preis, befindet sich nun in starker Konkurrenz mit den Vertretern traditioneller Werte wie Loyalität, Erfahrung, Ausbildung, Servicebereitschaft und nicht zuletzt auch der Servicebefähigung.

Um Zweifeln vorzubeugen – Wettbewerbsfähigkeit, die auf optimierten Einstandspreisen und einem breiten Produktportfolio basiert, ist und wird weiterhin die Basis für eine erfolgreiche Marktpräsenz bilden. Hersteller, Handel und Installateure, jede Gruppe und jedes Unternehmen innerhalb einer Gruppe definiert diesen Begriff ganz alleine für sich und entsprechend der eigenen strategischen Ausrichtung und der gewünschten Marktposition.

Für modern denkende Unternehmen gilt es nun, die heutigen Möglichkeiten der Preisoptimierung in Verbindung mit hochklassigem Service und einem umfassenden Produktportfolio für eine positive und anerkannt qualifizierte Marktpräsenz zu beanspruchen und sich damit zum Kundennutzen zu positionieren.

Abbildung 2Das frühere Schema, in dem Produkt und Preis im Mittelpunkt standen, hat bei Rainworks ausgedient und wird durch eine klar definierbare neue Mitte, nämlich den Kundennutzen, ersetzt.

Rainworks hat sich dieser Herausforderung in Form einer strategischen Allianz gestellt und nutzt die bereits bestehenden Synergien und Qualifikationen in einem für alle Kundenschichten vorteilhaften und hervorzuhebenden Geschäftsmodell.

Die Sättigung traditioneller Beregnungsmärkte in Südeuropa und die Verlagerung in die Märkte Mittel- und Osteuropas bietet für die Rainworks Allianz exzellente Rahmenbedingungen für die Umsetzung des wegweisenden Konzeptes. Neue Geschäftsfelder wie Mikrobewässerung, die Schaffung grüner  Lungen in den Städten sowie das immer stärker in den Vordergrund tretende Thema „Wassermanagement“ in Verbindung mit neuesten Technologien bilden die ideale Basis, um die Stärken der Allianz sichtbar werden zu lassen.

Die Zusammenarbeit mit strategischen Partnern aus den Bereichen Industrie, Forschung und Lehre eröffnet ein enormes Betätigungsfeld. Aus- und Weiterbildung für alle Kundengruppen – also Installateure, Architekten und Kommunen – werden dazu verhelfen, den Markt für qualifizierte Bewässerungssysteme zu vergrößern.

Durch die Internationalität der Rainworks Allianz ist es möglich, mit den Lieferpartnern hervorragende Konditionen zu vereinbaren, die letztendlich allen Käufergruppen zu Gute kommen.

Das Motto der Rainworks Allianz „Zusammen bewegen wir mehr als Wasser“ ist Synonym für Fortschritt, Dynamik und Zusammenarbeit.

Ich freue mich darauf, diese Gruppe junger und qualitätsbewusster Unternehmer auf ihrem künftigen Weg begleiten zu können, und wünsche der Initiative alles Gute für die Zukunft.

 

Ihr Rolf Krüger

Unsere strategischen Partner: