Voneinander und miteinander lernen zum Vorteil des Kunden

Juli 2012

In der vergangenen Ausgabe meiner Spotlight-Kolumne hatte ich unter anderem über das Thema „Handeln im Kundennutzen“ geschrieben. Ein Thema, das in den kommenden Monaten in Form von Schulungen, Seminaren und auch Messeauftritten in hohem Maße von der Industrie aufgearbeitet und angeboten wird.

Die Beregnungssaison 2012 nähert sich dem Ende und die Vorbereitungen auf die neue Saison sind bei vielen Firmen bereits im vollen Gange. Die Vorstellung neuer Techniken und neuer Produkte ist traditionell den Messeauftritten der Hersteller und ihrer Händler vorbehalten. Zeit für einen Dialog mit den Kunden und damit auch Zeit zur Vorstellung neuer Konzepte und Produkte.   

Lange haben wir uns darüber Gedanken gemacht, ob wir Sie bereits während der Nürnberger GaLaBau Messe in einem persönlichen Gespräch mit dem Gedanken „Rainworks“ und unseren neuen Produkten bekannt machen wollen.

Nach intensiver Diskussion haben wir uns jedoch entschlossen, nicht auf der Messe 2012 auszustellen. Der Hauptgrund für diese Entscheidung liegt in der langjährigen Erfahrung von Messeausstellern und Messebesuchern – das Umfeld einer Messe erlaubt es uns nicht, Ihnen die Zeit und damit auch die Wertschätzung zukommen zu lassen, die Sie als Kunde einerseits und wir als Anbieter eines neuen, wertigen und nachhaltigen Konzeptes andererseits verdienen.

Die überwiegende Anzahl unserer Kunden und auch unserer strategischen Partner aus dem Bereich der herstellenden Industrie haben uns ermutigt, eine erste Rainworks Beregnungsfachtagung durchzuführen.

Diese Tagung wird am 25. und 26. Oktober 2012 in den Räumen des

Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau
Hessen–Thüringen e.V.

Max-Planck-Straße 37
65205 Wiesbaden

stattfinden.

Mit dieser Entscheidung haben wir also unser Gesamtkonzept dem besten Nutzen unserer gemeinsamen Zeit und der qualifizierten Kommunikation in einem Rahmen von vielen Fachkollegen gewidmet. Wir wollen voneinander und miteinander lernen und uns somit optimal auf die Beregnungssaison 2013 vorbereiten.

Wir werden Ihnen an diesen beiden Tagen die strategische Allianz der Rainworks-Gruppe, mit Zielen und Ausrichtung im Detail vorstellen. Außerdem erwartet Sie die Präsentation und Schulung der neuen Produkte in der Beregnungstechnik für die Saison 2013 durch die Vertreter der jeweiligen Hersteller. In diesem Bereich bieten wir besonders viele Neuigkeiten: Eine neue, bereits sehr erfolgreiche Regnerlinie, Gartenbeleuchtung, Rainworks Tropfbewässerung mit Zubehör, hochwertige Internet-Steuerungen und nicht zuletzt auch Mini-Wetterstationen und Fernbedienungen.

Weiterhin bieten wir zwei Kurzvorträge an, die sich zum einen dem Thema „Wasser in der Beregnungstechnik“ und zum anderen dem Thema „Erfolgreiches lokales Marketing mit kleinem Budget“ widmen.

Einen weiteren Höhepunkt wird der Kurzvortrag „Praktisches und projektgerechtes Planen von Hausgartenberegnungsanlagen“ bilden.

Sie können erwarten, dass Sie aus diesen zwei Tagen ein Höchstmaß an neutralen Informationen mitnehmen werden. Ein detailliertes Programm erhalten Sie ca. Mitte September bei Ihrem zuständigen Rainworks-Partner.

Den Abend des 25. Oktober möchten wir mit Ihnen in angenehmer Atmosphäre beim gemeinsamen Abendessen mit interessanten und informativen Gesprächen verbringen.

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Besuch der GaLaBau-Messe und würde mich besonders freuen, Sie Ende Oktober in Wiesbaden bei unserer Rainworks-Fachtagung begrüßen zu dürfen.

 

Ihr Rolf Krüger

 

Download: Programm zur Fachtagung (PDF)

Unsere strategischen Partner: